Project Description

LKW Klasse C1, C und C95

Voraussetzungen Klasse C1:

  • Besitz von Klasse B
  • Mindestens 18 Jahre
  • Ausbildungsbeginn 6 Monate vor Geburtstag möglich
  • Ärztliche Untersuchung
  • Erste-Hilfe-Kurs (mindestens 6 Stunden)

Damit darf ich lenken:

  • Kraftwagen, bei denen die höchstzulässige Gesamtmasse mehr als 3500 kg aber nicht mehr als 7500 kg beträgt und die nicht unter die Klasse D1 oder D fallen.
  • Umfasst Führerschein Klasse F 

Voraussetzungen Klasse C:

  • Besitz von Klasse B
  • Mindestens 21 Jahre
  • Mindestens 18 Jahre mit C95
  • Ausbildungsbeginn 6 Monate vor Geburtstag möglich
  • Ärztliche Untersuchung
  • Erste-Hilfe-Kurs (mindestens 6 Stunden)

Damit darf ich lenken:

  • Kraftwagen, bei denen die höchstzulässige Gesamtmasse mehr als 3500 kg beträgt und die nicht unter die Klasse D1 oder D fallen.
  • Sonderkraftfahrzeuge
  • Umfasst Führerscheinklassen C1 und F 

Ausbildung:

Theorie:

  • 10 EH fachspezifischer Theorieunterricht für LKW
  • Theoretische Prüfung

Praxis:

  • Mindestens 8 EH praktische Ausbildung in der Fahrschule
  • Praktischer Prüfung
  • Optional: Berufskraftfahrer-Grundqualifikationsprüfung (C95)

Befristung:

Die Lenkberechtigung der Klasse C1 und C unterliegen einer gesetzlichen Befristung. Eine Verlängerung erfolgt durch ein ärztliches Gutachten (Führerschein-Widerholungsuntersuchung).

Klasse C1:

  • Befristung auf 10 Jahre (bis 60. Lebensjahr)
  • Befristung auf 5 Jahre (ab 60. Lebensjahr)

Klasse C:

  • Befristung auf 5 Jahre (bis 60. Lebensjahr)
  • Befristung auf 2 Jahre (ab 60. Lebensjahr)

1155 €

  • B-Schein muss vorhanden sein
  • Beinhaltet Verwaltungskosten
  • Theoriekurs
  • Prüfungskosten in FS
  • Alle gesetzlichen Fahrstunden
  • LKW mit Automatikschaltung